Das Schulhaus mit Baujahr 1931 wird im Inneren renoviert und modernisiert, um den Anforderungen des Schulbetriebes zu entsprechen. Die bestehenden Schulzimmer mit angrenzenden Gruppenzimmern, sowie die Korridore erhalten neue Oberflächen und eine neue Möblierung. Im Erd- sowie im Dachgeschoss werden neue WC-Anlagen installiert. Das Dachgeschoss wird aus- und umgebaut und schafft neue Räume für Handarbeit, SHP und Lehreraufenthalt.